Inhalt
Weißt du schon, im Browser Menü kannst du „Jugend Bregenz“ deinem Home Screen hinzufügen.

Jugendförderung

Die Landeshauptstadt Bregenz fördert Jugendinitiativen kultureller oder freizeitpädagogischer Art. So können Vereine, die aktive Jugendarbeit betreiben, eine jährliche Grundförderung erhalten. Ebenso werden Veranstaltungen für Jugendliche und Jugendinitiativen auf Antrag gefördert.

Wie beantragen Sie eine Jugendförderung?

Jugendprojekte / internationale Jugendreisen: Wenn es um eine Projektförderung geht (Jugendveranstaltung, Jugendprojekt / internationale Jugendreisen), verwenden Sie bitte das angefügte Formular und senden Sie dieses mit den erforderlichen Unterlagen an den Jugendservice (oder bringen es persönlich vorbei).

Jahressubvention für Vereine: Jugendvereine, die nicht über die Sport- oder Kulturförderung der Stadt Bregenz unterstützt werden, können ein Ansuchen auf Jahresförderung stellen. Bitte dazu das angefügte Formular ausfüllen. Es werden Angaben zur Anzahl der jugendlichen Mitglieder und ein detaillierter Bericht über die Aktivitäten des abgelaufenen Jahres verlangt. Das Ansuchen ist bis zum 31. März des jeweiligen Kalenderjahres zu stellen.

Nach der Behandlung in den städtischen Gremien erhalten Sie eine schriftliche Benachrichtigung. Im Falle einer Förderzusage schicken Sie die unterschriebene Zweitschrift unseres Schreibens - wenn gefordert unter Beifügung einer Bankbestätigung - an den Jugendservice zurück. Dann erfolgt die Überweisung auf das von Ihnen angegebene Konto.

Downloads


Hier finden Sie alle Downloads zu dieser Dienstleistung:

Vereine: Ansuchen um Förderung der Jugendarbeit
und
Jugendprojekte und internationale Jugendreisen: Ansuchen

Fotocredits: Jugendservice Bregenz

 

 

zurück zur Übersicht